Herzlich Willkommen in der Grundschule Berg

Bild Startseite

"Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig."

Albert Einstein

s

Dritter Adventstag

Wir machen uns auf den Weg zur Krippe Am dritten Adventsdienstag zeigten die Kinder der 3.Klasse ihr schauspielerisches Talent. Zu dem Gedicht "Vier brennende Kerzen" machten sie teils heitere, teils nachdenkliche Anspiele: Ob nun Hausfrau Samantha in ihrem eigenen Lob zerfließt über ihren tollen Ad …mehr
Plätzchenbacken

Plätzchenbacken und Basteln mit Elternbeirat und Bürgermeisterin

Mit großer Begeisterung und vollem Einsatz waren die Kinder beim Plätzchenbacken dabei. Alles konnten sie schon selbst bewältigen: Teig ausrollen, ausstechen, bestreichen, schmücken. Die Frauen griffen nur im "Notfall" ein.Die Ausbeute konnte sich sehen lassen: Jede Klasse hatte am Ende eine große S …mehr
krippe

Eine Krippe für unsere Adventsfeiern

Philipp Giebner baute zusammen mit seinem Papa eine wunderschöne Krippe, die er uns für unsere Feiern zur Verfügung stellte.Damit hast du uns allen eine große Freude bereitet. Danke, Philipp …mehr
zweiter Adventstag

Zweiter Adventstag

Den zweiten Adventsdienstag gestalteten die Klassen 1/2a und 1/2b. In Liedern und Gedichten ging es einmal durch den Advent. Angefangen mit Schneeflöckchen, Weißröckchen und dem Wunsch nach weißem Winter ging es weiter mit einem stillen Gedicht, in dem die Kinder leise DANKE sagten für diese schöne  …mehr
Advent

Erster Adventstag

Die erste Adventsfeier unserer Grundschule wurde in diesem Jahr von den Viertklässlern gestaltet. Nach unserem gemeinsamen Lied und der Eröffnung durch Frau Klug begannen die Schüler mit einem flotten Gospelsong „Mary had a baby“. Anschließend beeindruckte Lena Kinze mit ihrem Keyboard-Solo „Schneef …mehr
Nikolaus

Der Nikolaus in der Grundschule

Der Nikolaus hat auch die Kinder der Berger Grundschule nicht vergessen. Allerdings hat er in diesem Jahr wahrscheinlich besonders viel Arbeit, denn wir hörten von ihm nur ein lautes Pochen an der Türe. Dann war er schon wieder weg. Die Kinder durften sich aber freuen über gefüllte Tüten und waren i …mehr
Wasser HSU

Thema "Wasser" im Fach HSU

Zum Thema „Wasser“ gibt es eine Menge interessanter Dinge zu erforschen und zu lernen. Jedes Kind der 4. Klasse durfte seine Mitschüler mit der Vorführung eines Experimentes zum Überlegen und Staunen bringen, hier z. B. Lena, die das in einer sehr guten Kombination zu den Bereichen Verdrängung und O …mehr
Mathematik

Mathematikmeisterschaften 2017

Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich die Schüler der 4. Klasse wieder an der oberfränkischen Mathematikmeisterschaft, die zunächst im Klassenrahmen durchgeführt wurde. Als bester Junge und bestes Mädchen durften Moritz Thoß und Celina Söllner bei der nächsten Runde in Hof-Moschendorf dabei sein …mehr
Carrera

Carrera - Turnier

Auf eine Einladung der Raiffeisenbank Berg-Bad Steben nahmen unsere Viertklässler neben Schülern aus 3 anderen Schulen an einem Carrera-Turnier in der Berger Filiale teil. Jeder Schüler hatte am 25.10.2017 die Möglichkeit, 3 Durchgänge zu fahren – die schnellste Runde zählte dabei. Wir hatten nicht  …mehr
Kürbissuppe

Projektwoche "Herbst"

Das graue, trübe, feuchte Herbstwetter stellte für unsere Schulfamilie kein Problem dar. In unserer Schule ging es freudig, lecker und bunt zu.
Den ersten Gaumenschmaus bereitete Frau Zahn uns mit den Kindern der 2.,3. und 4. Klasse zu. Im Rahmen des WG-Unterrichtes zauberten sie uns allen eine köstliche Kürbissuppe und als Nachtisch einen Pflaumencrumble. Alles Früchte aus unserem Schulgarten. …mehr
Die vierte Klasse besucht das Rathaus

Die vierte Klasse besucht das Rathaus

Einen sehr informativen und interessanten Besuch bei der Bürgermeisterin Frau Rubner erlebten die Viertklässler im Rahmen des HSU-Unterrichts  zum Thema „Unsere Gemeinde Berg“. Am 25.9. durften sie alle Räume des Rathauses mit ihren Mitarbeitern kennenlernen, im Gemeindesaal auf den Stühlen der Geme …mehr
Ernte

Reiche Ernte im Schulgarten

Gerade erst haben die neuen Zweitklässler die Pflege des Schulgartens im Rahmen der AG-Schulgarten übernommen, schon konnten sie Tomaten, Zucchini, Kürbisse und Kartoffeln ernten, die von den letzten Schulgärtnern, den jetzigen Drittklässlern reichlich gepflanzt wurden. Vielen Dank an dieser Stelle  …mehr
Schulanfang

Schulanfang

Am Dienstag, den 12.09.2017 war es endlich soweit - für neun Schulanfänger  (2 Mädchen, 7 Jungen) der Gemeinde Berg begann die Schulzeit. Nachdem die Schulfamilie mit den neuen Erstklässlern und deren Eltern das Schuljahr mit einem Gottesdienst in der Kirche beginnen ließ, wurden die Schulanfänger d …mehr
Flurtisch

Schüler schmücken Flurtisch

Mit herrlichen Früchten und Blumen aus unserem Schulgarten konnten wir unseren Flurtisch schmücken und die Schüler im neuen Schuljahr herzlich begrüßen.Die Kürbisse und Zucchinis wird Frau Zahn zusammen mit den Kindern zu einer köstlichen Suppe verarbeiten.  …mehr
Neuwahlen Förderverein

Neuwahlen Föderverein

Am 17.07.2017 fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Grundschule Berg statt, bei der die Vorstandschaft für zwei Jahre neu gewählt wurde. Wir danken den Mitgliedern, dass sie sich auf diese Weise für unsere Schule engagieren und mit dem Förderverein Anschaffungen von Lernmaterialien u …mehr
Erste Ernte im Schulgarten

Erste Ernte im Schulgarten

Heute wurden die Zweitklässler der AG-Schulgarten für ihre Arbeit während des Schuljahres belohnt - sie konnten in ihrem Schulgarten ihren ersten Salat ernten. Dazu gab es noch reichlich Erdbeeren abzuleeren, sodass wir am Ende gemeinsam einen leckeren Salat zubereiteten, der allen gut schmeckte.  …mehr
Leben im All - eine Reise durch die Galaxie

Leben im All - eine Reise durch die Galaxie

Am 5.07.2017 war es endlich wieder soweit - die Schulspielgruppe unter der Leitung von Elke Beyer feierte mit ihrem Musical Leben im All - eine Reise durch die Galaxie in der vollbesetzten Aula der Schule ihre Premiere. Die Schauspieler glänzten durch ihre schauspielerische Leistung, ihren Gesang, d …mehr
Umzug und Spielenachmittag zum Berger Wiesenfest

Umzug und Spielenachmittag zum Berger Wiesenfest

Wie jedes Jahr trugen die Schüler der Grundschule Berg auch diesmal wieder zum Berger Wiesenfest bei. Unter dem Motto des diesjährigen Musicals der Schulspielgruppe 'Leben im All' liefen fast alle Schüler im Umzug mit.
Am Montagnachmittag, den 3.07.2017 fand der Spielenachmittag beim Wiesenfest sta …mehr
Hochbeete

Schüler der Schulgarten-AG bepflanzen neue Hochbeete

In der letzten Unterrichtsstunde der AG Schulgarten vor den Pfingstferien konnten wir das erste unserer neuen Hochbeete mit den im Klassenzimmer selbstgezogenen Ringelblumen- und Kapuzinerkressepflanzen bestücken. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an die Geschäftsführer der Garage 1 in Tie …mehr
Bundesjugendspiele

Bundesjugendspiele

Am 24.05.2017 zeigten alle Schüler unserer Schule bei den diesjährigen Bundesjugendspielen in den Disziplinen Weitwurf, Weitsprung, Sprint und Ausdauer ihr Können. Es wurde gemeinsam sportlich gekämpft, sich gegenseitig unterstützt und angefeuert und alle haben ihr Bestes gegeben. …mehr
Känguru Wettbewerb

Känguru-Wettbewerb

Känguru-Wettbewerb Auch in diesem Schuljahr hat die 4. Klasse der Grundschule Berg wieder an dem Mathematik-Wettbewerb Känguru teilgenommen. Jedes Kind erhielt für die Teilnahme als Belohnung eine Broschüre "Mathe mit dem Känguru 2017" und einen Känguru-Drehwurm (Knobelspiel). Die höchste Punktzahl  …mehr
Sieger Kreisfinale Fußball

Wir sind Sieger beim Fußball-Kreisfinale

Wir sind Sieger beim Fußball-Kreisfinale Besonders stolz darf unsere kleine Schule darauf sein, dass wir in diesem Schuljahr beim Kreisfinale im Fußball den 1.Platz erzielten.Das Training wurde von Frau Rosenkranz und Herrn Schlembach durchgeführt, die durch den Sieg großartig entlohnt wurden. Übrig …mehr
Verabschiedung Bürgermeister

Verabschiedung des Bürgermeisters

Verabschiedung des Bürgermeisters Das Schulteam und die Kinder der Grundschule Berg verabschiedeten ihren Bürgermeister mit einem Blumenstrauß aus dem Schulgarten und einem Segenslied. Sie wünschten für den Ruhestand alles Gute und Gottes Segen.  …mehr

drucken nach oben